Sonntag, 12. Januar 2014

Galaxy Nägel

Hallo ihr Lieben,


Ich habe es endlich gewagt und meinen eigenen Blog erstellt. Zwar der gefühlt 471.589.478ste in der weiten Welt des Internets, aber was soll's mir macht es einfach Spaß. 

Wie wahrscheinlich jeder schon mitbekommen hat geht es hier hauptsächlich um Nägel, denn ich bin ein ziemlich großes Nagellack-Opfer, wenn man das so sagen kann ;)

Ich freue mich, wenn euch mein Blog gefällt und bin gespannt auf euer feedback!


Hier also mein aller erster Post:



Mein erstes Design sind die Galaxy-Nägel. Ich finde sie sind sehr schnell und einfach lackiert, sehen aber trotzdem meeega schön aus. Mir gefällt sowieso alles was Glitzert ^^. 



Zuerst habe ich zwei Schichten von Kiko 442 Techno Black aufgetragen. Den gibt es zurzeit in der Digital Emotion LE. Momentan 30% Rabatt (zumindest im Onlinestore). 

Darüber habe ich dann essie beach bum blue mit einem Schwämmchen von essence aufgetupft und danach das selbe mit essie jam n' jelly.


Die "Sterne" habe ich dann mit dem nailart pen von Barry.M aufgemalt und darüber dann den glamorous topcoat von P2.



Damit das ganze dann ein bisschen schneller trocknet noch den topcoat von essie good to go und fertig :D





Kiko techno black, essie beach bum blue, essie jam'n jelly, p2 holo topcoat




Kommentare:

  1. Hab mich mal ein bisschen auf deinem Blog umgeschaut, du kannst echt toll lackieren :) Sogar das erste Desgin hier sieht schon richtig super aus! Ich werd dich im Blick behalten ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh dankeschön! Das freut mich wirklich sehr! :D

      Löschen
  2. Als erster Post gleich mal Galaxy Design, Wahnsinn, haha :D Finde ich bewundernswert, ich tu mir ein bisschen schwer mit denen, mir gefallen sie in der Theorie immer total gut, in den Praxis meistens nicht. Deine finde ich aber schon echt sehr schön :)

    AntwortenLöschen