Donnerstag, 24. April 2014

Roses And Stripes




Hello! ;)

Heute gibts mal wieder Rosen, hab ich glaube ich schon etwas länger nicht mehr gemacht. Verwendet habe ich einen Striping Lack von H&M, essie 'go ginza', L'Oréal 'vendomeemerald', essence 'L.O.L.', kiko '286' und 'igligli water' von Astor. Ohjeee immer diese Namen ;)




Als Grundfarbe habe ich den Astorlack lackiert und dann jeweils drei weiße Streifen gezogen. Mit einem großen Dottingtool habe ich dann mit 'go ginza' die Rosen gemacht und mit dem Lack von kiko drin rumgemanscht (schreibt man das so?) haha. :D Das gleiche nur mit einem Pinsel dann bei den Blättern. 

Ich muss sagen, dass mich dieser Astor Lack mehr überzeugt als die anderen aus der Gel Reihe. Die fashion studio Lacke kann man sich also durchaus mal anschauen, da sind ein paar schöne Farben dabei! :)



Kommentare:

  1. Hach, ich mag solche Designs mit Streifen und Rosen. :)

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein supersüßes Design! ich hab mich bislang an Freihand Rosen noch nicht herangetraut, bei dir sieht es aber tol aus! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :) Ist wirklich nicht so schwer ich denke auch immer ohje ob das dieses mal was wird aber bis jetzt ist es immer einigermaßen gelungen! ;D

      Löschen
  3. Ist das süß! :) Richtig toll geworden.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen